AC/DC ist eine der wenigen Bands, die sich ihren Platz in der Rock & Roll Hall Of Fame schon lange erarbeitet haben. Das lässt sich ohne weiteres an der Zahl der Bands abzählen, die den australischen Hardrockern um Wahnsinnsgitarrist A. Young Tribut zollen, in dem sie sich ausschließlich auf das Covern von AC/DC Stücken verlegt haben.

Wer kennt nicht solche Hits wie "Highway To Hell", "TNT", "Let There Be Rock" oder "Sin City"?!, ..... und fast hätte ich es vergessen: „The Jack“ .

The Jack spielen AC/DC, weil sie Bock auf die Songs haben.

Außer den Klassikern geben die Jungs auch Stücke zum Besten, die AC/DC eher weniger bis gar nicht live spielen; zum Beispiel: „Problem Child“, „Can I sit next to you “, oder „Ride on“.

The Jack“ haben es sich selbst zur Aufgabe gemacht die Feinheiten herauszuarbeiten, die jeden einzelnen AC-DC Song auszeichnen und so einzigartig machen.“

Den Wurzeln des Rock verpflichtet schieben Matze "Angus" Ollo "Malcolm" Holger "Cliff" Suni "Brian-Bon" & Martin "Phil" wie Feuerteufel über die Bühne und machen damit ihren Idolen alle Ehre. Nicht zu vergessen das Tüpfelchen auf das „i“,  mit dem die Band eigens für den Song „It’s a long way to the Top“ den  „Mägges“ am Dudelsack präsentiert.

AC/DC optisch zu kopieren liegt der Band fern. Ehrliche handgemachte Musik und schweißtreibende Bühnenaction ist angesagt !!! Sie setzten die Zuhörer im wahrsten Sinne des Wortes unter Starkstrom.

 

 

 

Aktuelle Songliste:

Back in Black, Bad Boy Boogie, Can I Sit Next To You Girl, Cold Hearted Man, Dirty Deeds Done Dirt Cheap, Down Payment Blues, Dog eat Dog, For those about to Rock, Go Down, Hard as a Rock, Hell Ain't A Bad Place To Be, Hells Bells, High Voltage, Highway To Hell, If you want Blood, It's a long way to the top, Kicked in the Teeth, Let me pu my love into you, Let There Be Rock, Little Lover, Live Wire, Love at first feel, Night Prowler, Overdose, Problem Child, Ride on, Riff Raff, Rocker, Rock 'n Roll Train, Rock 'n Roll Damnation, Rock 'n Roll Singer, Shoot to Thrill, Sin City, Stiff Upper Lipp, The Jack, Thunderstruck, TNT, Touch too much, War Machine, Whole Lotta Rosie, You Shook Me All Night Long

Eigene Songs:

The Jack is back in Town, Hold On, Burn them down, Stop - don't call back !